Dirt Devil Rebel 55 HFC: Unser Platz 4

Der Dirt Devil Rebel 55 HFC belegte in unserem ausführlichen Test der aktuell angebotenen Staubsauger ohne Beutel den vierten Platz.


Produktinformationen

  • Dirt Devil Rebel 55 HFC
  • Filter: HEPA Media Ausblasfilter
  • Fassungsvermögen: 2,5 Liter
  • Aktionsradius: 11 m
  • Lautstärkepegel: 76 dB
  • Energieeffizientsklasse: A
  • Leistung: 800 Watt
  • Produktabmessungen: 49,5 x 30,5 x 41 cm
  • Gewicht: 5 Kg
  • Extras: Zubehör (Bürsten)

Testbericht

Der Dirt Devil Rebel 55 HFC ist auf dem vierten Platz in unserem beutellosen Staubsauger Test. Schaut man sich seine Daten an kann dies verwundern, denn er kann in vielen Punkten durchaus mit unseren drei Testsiegern mithalten. Besonders positiv sind das Fassungsvolumen von 2,5 Litern, der Aktionsradius von 11 m, ein Gewicht von 5 Kg und der HEPA Media Ausblasfilter. Auch die Lautstärke mit 76 dB und die Leistung mit 800 Watt sind im Normalbereich. Sehr negativ fällt hier allerdings die Saugleistung auf Teppichböden auf.

Saugkomfort

Was den Saugkomfort angeht, kann der Dirt Devil Rebel 55 HFC viele Pluspunkte sammeln. Er ist der leichteste Staubsauger in unserem Test und hat zudem einen sehr großen Aktionsradius. Zudem muss man ihn deutlich seltener Ausleeren als anderen Modelle, da er einen sehr großen Staubbehälter hat. Über großartiges Zubehör verfügt er zwar nicht, aber dafür hat er alles was ein preiswerter beutelloser Staubsauger haben muss. Auch die Nachbarn werden sich nicht mehr gestört fühlen als bei anderen Staubsaugern.

Reinigung

Die Reinigung ist nicht ganz so hygienisch wie bei den hochwertigeren Modellen. Hier muss man die Dreck mit der Hand entleeren, was für Allergiker auf keinen Fall zu empfehlen ist. Ansonsten verläuft die Reinigung aber genau so, wie bei den anderen Staubsaugern. Den Behälter mit Wasser auswaschen und den Filter alle paar Wochen gründlich ausspülen.

 

Staubsauger ohne Beutel Test


 Vorteile

  • Sehr großer Staubbehälter mit 2,5 Liter Fassungsvermögen
  • Sehr geringes Gewicht
  • Sehr großer Aktionsradius mit 11 m
  • Geringer Energieverbrauch
  • Kabelrückholung funktioniert super
  • Viele Aufsätze anderer Hersteller passen
  • Perfektes Preis-/Leistungsverhältnis

Nachteile

  • Staubentleerung erfordert „in den Dreck“ zu greifen
  • Saugleistung wirkt teilweise gedrosselt

Dirt Devil Rebel 55 HFC: Unser Fazit

Mit dem Dirt Devil Rebel 55 HFC hat man einen extrem leichten Staubsauger, der ein unfassbar gutes Preis-/Leistungsverhältnis hat. Viele Kunden kaufen seit Jahren die Modelle von Dirt Devil, da sie sehr zufrieden mit den Staubsaugern sind. Wir können für diesen Preis nicht meckern, sind uns aber bewusst, dass es auch andere beutellose Staubsauger gibt, bei denen Dinge, wie die Saugleistung, der Lautstärkepegel oder das Säubern einfach besser sind.

Super finden wir bei diesem Modell, dass es alle wichtigen Funktionen mit einem guten Ergebnis erfüllt und bewerten ihn deshalb in unserem beutellosen Staubsauger Test mit 6,5 von 10 Punkten.